Malta – Tor zum kosmischen Bewusstsein
5. Oktober 2019
17:40
Malta
Verfügbarkeit prüfen und buchen

Wieder-Erwecken, was wir im Kali Yuga verlernt haben: Verstehen, sich mit allem was ist zu vernetzen bzw. dass wir mit allem was ist bereits vernetzt sind. Und wie wählen wir und ordnen wir. Wir sind Frequenz erzeugende Wesen, – dass sollst du dich erinnern. Das ist Atlantis-Bewusstsein. Wieder neu das Gefühl für das grosse Ganze zu entwickeln, ist die einzige Chance für Einzelne und für die Menschheit. Öffne dich für eine neue Qualität von deinem Sein, damit du da einsteigen und aus dem Natur-Zerstörungs-Trip der Menschheit aussteigen kannst. Wir nehmen den jetzigen groove der Möglichkeiten auf, – Veränderung beginnt mit dem Loslassen. Sei du mit dabei. Die meisten Menschen haben ohne es zu merken Widerstand/Angst vor Veränderung. Dabei sind sie ein grandioses Geschenk,  – denn sonst bleibt alles so wie es ist: Dein Denken, dein Fühlen, deine Urteile über dich und andere. Die Erde verändert sich, – und ein jedes wird sich verändern. Es kann nichts aufgehalten oder festgehalten werden, ausser du stagnierst. Das Festhalten verursacht den grössten Schmerz. Menschen halten jedoch fest, um keinen Verlust-Schmerz zu erzeugen. Das widerspricht sich. Die Welt wird sich verändern. Seelenreisen vermitteln eine sehr heilsame Tragweite, – sie bringen dich raus aus der alltäglich gewohnten Umgebung. Deine Chance ist: Aus der Box herauskommen, um zu erleben und zu erlauben, wer/was du eigentlich wirklich bist und was ansteht. Du kommst leichter dahinter, was für dich möglich ist, nur bisher nicht wahrnehmen konntest, weil du unter Druck oder im Trott und eben nicht vernetzt oder verbunden mit allem was ist warst.

Die Tempel-Anlagen entspringen einem Bewusstsein , das dem Bewusstsein von Stonehenge und/oder dem Bewusstsein der Pyramiden Ägyptens sehr gut das Wasser reichen kann, – auf seine einzigartige Weise. Wichtig ist, dass du realisierst, dass diese ausserordentlichen Anlagen vor dem Beginn des Kali Yuga (dunkles Zeitalter) gebaut wurden!!!  Welche anderen Anlagen sind dies auch? Keine. Die erbauende Geist wirkt erweckend/erinnerend, deswegen gehen wir dorthin. Diese Menschen waren sehr vernetzt und bewusst.

Der Kraftort Malta hat also ein Frequenzspektrum, dass du spezifisch jetzt, bevor sich alle anderen auch mal darüber klar werden, schon nutzen kannst, um leichter im Leben voran zukommen.

Was und warum ist da jetzt so anders? Weil manche Frequenzen unsere Schwingung so erhöhen können, dass unsere Verstofflichung sich so rasch verfeinert, dass dies uns die Möglichkeit gibt uns ätherisch (und seelisch gewollt) schneller  gewahr zu werden und leichter zu verändern in Richtung: Die innere Wahrheit wahrnehmen und sie LEBEN. Das, wofür du gekommen bist tun. Malta bedeutet hier für dich: Zurückverbinden mit dem, was jetzt zurückverbunden werden kann und werden sollte und werden soll.

Wir fahren exklusiv mit nur unserer Gruppe mit dem Schnellboot nach Gozo und Comino. Auf Comino finden wir exzellente Atlantis-Energie. Diese ist stets einmittendes Bewusstsein, – es erinnert dich an dein Atlantis. Erlaube dir dich an das zu erinnern, was dich in deine Macht, – in deine Zentriertheit, in deine Kraft brachte und bringt , – und zwar immer und zuverlässig:

Übereinkunft aller Teile deiner Selbst jetzt. Dies zeit- und damit auch raumüberbrückend, – durch das Bewusstsein und durhc Löschung der bindenden Kali Yuga Matrix. Das Kali Yugo läuft jetzt aus.

Ich freue mich auf Malta mit dir.

Peter Uwe Piotter

ps.:
Es handelt sich um eine Seelenreise. Flug, Transfer und Hotel sind eine Vermittlung zur Organisation der Reise. Es handelt sich hier nicht um eine Reisebürotätigkeit.

Bilder von der letzten Reise Mai 2018 finden sie hier: http://bit.ly/Malta-Bilder

Hinweis: Bitte bei der Bezahlung per ÜBERWEISUNG berücksichtigen, dass du das richtige, angegebene Konto für EUR wählst. Das Euro-Konto befindet sich in der Schweiz und die IBAN beginnt deswegen mit CH89 0900…… und es ist TROTZDEM ein Euro-Konto. Somit solltest du per Euro-Vorab-Überweisung zahlen, auch wenn du im Warenkorb CHF siehst. Natürlich kannst du auch gleich den Gesamtbetrag in Euro anweisen. Der dir sichtbare CHF Anzahlungsbetrag mag höher sein, als der tagesaktuelle Europreis-Wechselkurs und deswegen wähle bitte eine Überweisung in Euro. Danke für ihre Aufmerksamkeit. Wer Gesamtbetrag oder Anzahlung oder Restbetrag mit Kreditkarte (MC,AX,VISA etc.) bezahlen möchte, ruft mich einfach gerne an, und wir machen das telefonisch.

Rahmendaten

Reiseziel
Malta

Zeitraum
05.–12.10.2019

Beginn/Ende
05.10.2019, ca. 17:40 Uhr, Abreise z. B. ab ZRH
(auch andere Flughäfen möglich)
12.10.2019, 11:00 Uhr, Transfer Flughafen Malta

life style Preis freibleibend:
3.499.- EUR Person/ 6.529.- EUR Paar, inkl. Retour-Flug ab ZRH (auf Anfrage andere Flughäfen in DE/AT/CH möglich). Anzahlung: 950 Euro (ca. 1121CHF) /1900 Euro (ca. 2242 CHF)

Anmeldung & Buchung
Der Anmeldeschluss:  spätestens aber am 30.08.2019.
Der Eintritt in den Seelen-Raum, – den legendären unterirdischen Seelen-Hal auf Malta kommt bei Verfügbarkeit mit 30 Euro hinzu. Die Buchung des „Seminar“ erfolgt über diese Website (siehe Buchungs-Schaltfläche weiter oben).

Enthält folgende Leistungen
– Retour Flug ab ZRH (bzw. auf Anfrage andere Flughäfen in DE/AT/CH)
– Transfer auf Malta
– 7 Übernachtungen im Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Mehrbettzimmer
– Vollpension, ausgenommen bei Exkursionen
– Mietwagenanteil
– Teilnahme Seminar
– Eintrittskosten für 3 Sites

Zahlungsmöglichkeiten
Vorabüberweisung, Kreditkarte, PayPal

Zahlungsmodalitäten

1) Sofort alles oder
2) Anzahlung 950Euro(1121CHF)/1900Euro(2242CHF) und Rest in Euro innerhalb von 31 Tagen danach, kürzerer Abstand für spätestens bis 30.08.2019 bei Buchung im August 2019. Nebenabreden bedürfen der Schriftform

Weitere Kosten vor Ort
– Gruppenkasse pro Person 90 Euro für Guide, – Kraftstoffkosten u.a.
– 30 Euro Eintritt für Seelen-Hal

Reisebedingungen

Beschreibung

– Vollpension in echtem 4 Sterne Hotel
– Verschiedene Kraftorte per Transfer/Selbstfahrer-Bus
– Atlantis-Bewusstseins-Monade auf Comino per Exklusiv-Charter-Power-Boot…
– Schwimmen: Commino und Gozo per Exklusiv-Charter-Boot..
– Gozo per Fähre
– Valetta mit Stadtführung und Besuch von St. John’s Co-Catherdral: Malteser Orden
– Meditation/Gespräche/Begleitung
– Mdina/Rabatt/Festungslange Valetta/Ggantija/Mnajdra/Hafenanlage
– vieles mehr

– Änderungen, jederzeit freibleibend vorbehalten, berechtigen nicht zum Ausgleich .

Flugangebote (freibleibend)

Hinflug:
05.10.2019, ab ZRH, um 17:40 Uhr
Rückflug:
12.10.2019, ab MT um 19:55 Uhr

Kontakt & Rückfragen
Peter Uwe Piotter
Lichtklang®
Mariahaldenstrasse 24
8872 Weesen (St. Gallen)
Schweiz

Telefon: +41 (0)71 511 21 33

Ihr Name*

Ihre E-Mailadresse*

Ihre Nachricht*

 


*Pflichtfelder